ORDINATION WIEN

Naglergasse 11/1
1010 Wien

Ordinationszeiten nach Vereinbarung

Terminvereinbarung: telefonisch oder per E-Mail.

ORDINATION PURKERSDORF

Gesundheitszentrum Purkersdorf
Bachgasse 4
3002 Purkersdorf

Ordinationszeiten: Montag oder Donnerstag ab 15:00
Terminvereinbarung: telefonisch oder per E-Mail

Leistungen

Urologische Vorsorgeuntersuchung

Jede Vorsorgeuntersuchung beginnt mit einer ausführlichen Anamnese. Anschließend erfolgt die körperliche Untersuchung, sowie eine Ultraschall Untersuchung der Nieren, der Harnblase und der Prostata. Diese ist für den Patienten schmerzlos. Blut- und Urintests sind weitere wichtige Bestandteile der urologischen Vorsorgeuntersuchung.

Steinleiden

Harnsteine können sich im gesamten Harntrakt bilden. Je nachdem wo die Harnsteine vorkommen spricht man entweder von Nierensteinen, Blasensteinen oder von Harnleitersteinen.

Harnröhren Chirurgie

Narbige Verengungen der Harnröhre, auch Harnröhrenstrikturen genannt, gehören zu den häufigen urologischen Problemen besonders bei Männern ab 55 Jahren. Ursachen sind u.a. eine angeborene Fehlbildung der Harnröhre, bakterielle Entzündungen, vorangegangene Operationen oder Verletzungen.

Familienplanung / Vasektomie

Die Vasektomie (Sterilisation des Mannes) ist eine der sichersten Verhütungsmethoden überhaupt. Immer mehr Männer mit abgeschlossener Familienplanung entscheiden sich für den chirurgischen Eingriff.

Erektionsstörungen

Die Erektionsstörung, auch erektile Dysfunktion oder häufig Impotenz genannt, bezeichnet die eingeschränkte Fähigkeit für eine ausreichende Erektion. Ein erfülltes Sexualleben ist ein wichtiger Faktor der eigenen Lebensqualität und ebenso wichtig für die Partnerschaft.

Cystoskopie / Blasenspiegelung

Bei Verdacht auf Blasentumor (Nachweis von Blut im Urin), Blasenentleerungsstörungen oder wiederkehrenden Blasenentzündungen ist eine Spiegelung der Harnröhre und der Harnblase angezeigt.